AnmeldenoderRegistrieren
Template design by accounting website design and free forums

Micronaut (Martin Oeggerli)

Dr. Martin Oeggerli arbeitet als Forscher am Institut für Pathologie der Universität Basel und hat sich mit spektakulären Darstellungen wissenschaftlicher Sachverhalte unter dem Künstlernamen «Micronaut» einen Namen gemacht. Bevorzugt setzt er seine Objekte mittels Raster-Elektronen-Mikroskopie in Szene.

Fotos von ihm erschienen bisher u.a. in: GEO, Focus, National Geographic, Nature, PNAS, Cell, Reader’s Digest, Schweizer Fernsehen SF1, NBC. Martin Oeggerli gewann diverse Preise bei Fotowettbewerben, so belegte er 2011 bei den «International Photography Awards» in New York in der Sparte Mikrofotografie sowohl den ersten als auch den zweiten Platz.

Für Printpublikationen können Bildlizenzen in Abhängigkeit vom Verwendungszweck und Auflagenhöhe auf der Basis  individueller Lizenz-Vereinbarungen erworben werden. Es werden auch Fachabzüge in verschiedenen Größen und Veredlungsstufe (Kaschierung auf Acryl, Alu-Dibond etc.) angeboten. Ein aufkaschiertes Motiv im Format 20x20cm kostet 249 CHF (entspricht zum aktuellen Kurs Ende Nov. 2011 etwa 311 EUR). Ein Tischkalender 2012 im Format 10,5 x 29,7 cm kostet ab 39 CHF (ca. 49 EUR).

Extrem hochwertig. Überragende Qualität und künstlerisch sehr ansprechend. Aber auch preislich im Premiumseqment angesiedelt.

Mehr Informationen unter: http://micronaut.ch.

Stefan Diller – Wissenschaftliche Fotografie

Nutzung von Raster- und Transmissionselektronenmikroskop in der Materialkunde, in Botanik und Zoologie zur Erstellung ästhetisch wertvoller Bilder.

Stefan Diller ist erster Preisträger “Best Image Contest” der Internationalen Mikroskopie-Konferenz MC2011 an der Universität Kiel. Durch die anmutige Farbgebung sind die Motive eine echte Augenweide. Absolut sehenswert!

http://www.elektronenmikroskopie.info/

Lizenzen der Motive können käuflich erworben werden. Der Preis eines echten Photoabzuges auf Fujicolor matt/glänzend, ohne weitere Kaschierarbeiten, beträgt z.B. 30 EUR (inkl. Mwst.) für das Format 18×24 cm.

Dr. Jastrows Elektronenmikroskopischer Atlas von Zellen, Geweben und Organen

Elektronenmikroskopische Aufnahme einer Zelle

Elektronenmikroskopischer Atlas mit über 1.500 qualitativ sehr hochwertigen, digitalen Originalabbildungen in sehr hoher Auflösung von Organen, Geweben und Zellen des Menschen und von Säugetieren. Erklärende, miteinander verknüpfte Texte und über 250 detailliert beschrifte Abbildungen sowie ein Vokabular machen zelluläre Strukturen allgemeinverständlich klar und zeigen Zusammenhänge sowie Struktur-Funktionsbeziehungen auf.

Bildlizenzen können zum Preis von 5 EUR+ beim Autor, Dr. med. habil. Holger Jastrow (Anatomie, Uni Mainz), erworben werden.

Mehr dazu auf: http://www.drjastrow.de/EMAtlasD.html

Anmelden oder Registrieren:: Blog?

Im Blog benötigen wir in der Regel keine Adressdaten. Daher genügt eine Hinterlegung von Nutzernamen und Passwort, um ein Nutzerkonto anzulegen.

Sie gelangen zu Ihrem Nutzerkonto über den Abschnitt ‘Autoren-Login’ in der rechten Spalte auf der Blog-Website.
Sollten Sie ein Facebook-Account besitzen, so können Sie sich über den Facebook-AutoConnect-Button Login with Facebook einloggen. Wenn noch kein Nutzerkonto vorhanden ist, wird automatisch eines angelegt.

Ein Nutzerkonto ist für das Schreiben von Beiträgen auf unserem Lifesciences-Calendar-Blog nicht notwendig – Gastbeiträge können anonym über einen Klick auf ‘Neuer Gastbeitrag’ im Hauptmenü erstellt werden. Das Nutzerkonto hat jedoch den großen Vorteil, dass Sie Besuchern über sich in der Autorenbeschreibung etwas sagen können, alle Ihre Beiträge können auf einen Schlag selektiert werden, indem man Sie als Autor selektiert und Sie werden auf Wunsch per Email informiert, wenn andere Nutzer Ihren Beitrag kommentieren.

Anmelden oder Registrieren:: Shop?

Das Erwerben von Kalendern oder anderen Artikeln im Shop setzt ein Nutzerkonto im Shop mit Rechnungs- und Lieferadresse voraus. Ist noch kein Konto vorhanden, müssen Sie sich neu registrieren. Ist ein Konto vorhanden, genügt eine einfache Anmeldung mit Nutzernamen und Passwort (Einloggen). Sollten Sie das Passwort einmal vergessen haben, genügt ein Klick auf den unter der Anmeldemaske eingefügten Link. Wir senden Ihnen ein neues Passwort an die bei uns hinterlegte Emailadresse zu.

Übrigens speichern wir bis dato keine Kreditkarten- oder Kontodaten. Unsere Nutzer bezahlen per Paypal oder Überweisung. Dazu bedarf es keiner Kontodaten.

Die Anmeldung/Registrierung im Shop erfolgt über die beiden Links ganz oben rechts auf unserer Website (http://ronein.com/lifesciences-calendar-de/ oder http://lifesciences-calendar.com).

LifeSciences Calendar-Blog gestartet

Liebe LifeSciences Kalenderfans,

im 11. Jahr des Bestehens unseres LifeSciences Kalenders wollen wir mit der Zeit gehen und unsere Fangemeinde mit diesem Blog über Neuigkeiten rund um den Kalender und angrenzende Themen wie bildgebende Verfahren in Wissenschaft und Medizin (insbesondere Elektronenmikroskopie), Didaktik der Biologie, Quellen für für faszinierendes Bildmaterial aus verborgenen Welten und anderes mehr informieren.

Wichtig sind uns Eure Meinungen zum aktuellen Kalender, und was wir in Zukunft besser machen können. Eine neue Qualität soll mittelfristig durch die Einbeziehung der Community bei der Art der Gestaltung, der Auswahl der Motive und dem Vertrieb des Kalenders in den Folgejahren erreicht werden.

Wir freuen uns auf Eure Resonanzen und starten hiermit unseren neuen LifeSciences Calendar Blog auf ‘ronein.com’!

Frank Grafenstein
[Moderation]

Autoren-Login

Fanpage / News-Connect